Schriesheimer Mathaisemarktlauf 2018: „Schulstaffel“

Bildschirmfoto 2018-03-06 um 12.47.12
Bildschirmfoto 2018-03-06 um 12.47.37
Bildschirmfoto 2018-03-06 um 12.47.51
Bildschirmfoto 2018-03-06 um 12.48.04

Die Sonne hatte gerade genügend Zeit den Schnee, der in der Nacht fiel, zu vertreiben, dann
startete am Sa den 3.3. bei strahlendem Sonnenschein, aber frischen Temperaturen, der
Schülerstaffellauf. Die Kurpfalz Realschule trat mit 10 Teams aus den Klassenstufen 5-8 an.
Der Freundeskreis unsere Schule unterstützt diese Veranstaltung durch die Übernahme der
Startgebühr. Nachdem alle Startnummern verteilt waren und sich die Teams mit der Strecke
vertraut gemacht hatten ging es los. In einem ersten Lauf traten alle 5er aus den
verschiedenen Schulen gegeneinander an. Im zweiten Durchgang liefen die Klassenstufen 6-
10. Auch die Schulleitung Frau Carse feuerte unsere Teams lautstark an. Die Stimmung war
gut und jedes Team kam ohne Probleme ins Ziel. „Anstrengend war es aber schon“, stellten
Manche fest. Jedes Team erhielt eine Urkunde, drei Teams der KRS belegten sogar den
ersten Platz in ihrer Altersgruppe. Allen herzlichen Glückwunsch!
Egal wie die Platzierung am Ende ausfiel, es hat mal wieder Spaß gemacht.

Die Sportfachschaft der KRS

Basketballprofis an der KRS zu Besuch

Bildschirmfoto 2018-01-24 um 14.55.06
Bildschirmfoto 2018-01-24 um 14.55.11
Bildschirmfoto 2018-01-24 um 14.55.16
Bildschirmfoto 2018-01-24 um 14.55.21
Bildschirmfoto 2018-01-24 um 14.55.36
Bildschirmfoto 2018-01-24 um 14.55.41
Bildschirmfoto 2018-01-24 um 14.55.50
Bildschirmfoto 2018-01-24 um 14.55.55

Zum krönenden Abschluss des diesjährigen Basketballkurses von Herrn Schmidt und Frau
Latzusch wurden im Rahmen des Projektes „Academics Go School“ Basketballprofis der MLP
Academics Heidelberg zu einem Probetraining in den Schulsportunterricht eingeladen.
Die Schulleiterin Frau Carse begrüßte am Donnerstag, den 18.01.2018 alle Schülerinnen und
Schüler sowie die Basketballspieler Martin Seifert und Eric Palm mit einem Weinpräsent in
der Schulsporthalle.
Ziel des Projektes „Academics Go School“ ist in erster Linie Spaß, Sport und Miteinander. Die
Profis gestalteten dabei eine gemeinsame Basketballstunde für die Schüler, in der sie ihnen
Tricks und Tipps an die Hand gaben. Voller Begeisterung und Elan kamen die Schüler bei
spielerischen Übungen zum Dribbling, Passen und Fangen ins Schwitzen.
Nach einem großen Abschlussturnier, erwartete die Schüler nun noch ein Highlight:
Das Projekt endete mit einer Einladung zu einem Heimspiel der MLP Academics in
Heidelberg, bei dem die Schüler die Profis einmal in Aktion sehen und anfeuern dürfen.
Wir freuen uns darauf!

Volleyballtrainerinnen des LSV zu Besuch im Sportunterricht an der KRS

 

In diesem Schuljahr fand zum ersten Mal eine Kooperation mit der Volleyballabteilung der Ladenburger Sportvereinigung 1864 und der KRS statt.

Hierfür kam für insgesamt vier Doppelstunden ein Trainerteam, unter Leitung von Conny Brückel, an unsere Schule und organisierte in den Klassenstufen 5 und 7 gemeinsam mit den Sportlehrerinnen Frau Geider und Frau Latzusch eine komplette Volleyballeinheit.

In dieser Einheit wurden die Schüler und Schülerinnen sukzessiv an das Mini-Volleyball herangeführt. Sie lernten spielerisch die Grundtechniken des Baggerns, des Pritschens sowie den Aufschlag kennen.  

Zum Abschluss der Volleyballeinheit durften die Schülerinnen und Schüler Ihr Können in einem Volleyballturnier unter Beweis stellen. Die Gewinner erhielten zum krönenden Abschluss eine Medaille und eine Siegerurkunde.

Die Schülerinnen und Schüler  waren begeistert dabei und haben zukünftig die Möglichkeit, auch außerhalb des Schulsports am Volleyballtraining in Ladenburg teilzunehmen.

Einladung zum Basketballspiel des USC Heidelberg

Am vergangen Sonntag besuchte die Basketball-Neigungsgruppe von Herrn Schmidt das Heimspiel der MLP Academics, dem 2.Liga-Team des USC Heidelberg. img_5844Trotz toller Stimmung und großem Kampf der Mannschaft ging das Spiel gegen die Kirchheim     Knights leider verloren. Wir wünschen dem USC weiterhin viel Erfolg und bedanken uns nochmals herzlich für die Einladung.

 

img_5832

img_5836img_5834img_5851

HOFFEXPRESS an der KRS

Unsere Schülerinnen und Schüler staunten am 21.September nicht schlecht, als sie früh morgens auf dem Pausenhof den großen Fanbus der TSG Hoffenheim, den Hoffeexpress, entdeckten.

In Zusammenarbeit mit der AOK veranstaltete die TSG Hoffenheim für unsere Schule einen aktiven Tag:

Für die Jungen der 9. Klassen ging es zunächst auf den Kunstrasenplatz am Schriesheimer Sportgelände, wo sie angeleitet von Jugendtrainern der achtzehn99-Akademie und Mandy Rupp, einer ehemaligen Olympiasiegerin im Hockey,  professionelle  Lockerungs- und Dehnübungen durchführten. „Trainieren wie die Profis“, hieß es im Anschluss. „Richtiges“ Fußball wurde natürlich auch gespielt!

Währenddessen absolvierten unsere Neuntklässlerinnen einen Ernährungsworkshop. Hier erfuhren sie viel über Lebensmittelkunde und wie sie mit ihrem Essverhalten einen aktiven Beitrag zu ihrer eigenen Fitness leisten können. Sie erhielten ebenso Tipps zur Ernährung während eines Schultags und Klassenarbeiten. Am Ende der Ernährungseinheit durften sich alle Schülerinnen auf der HOFFEXPRESS-Bühne in einem Quiz messen.

Im Anschluss wechselten die Teilnehmer die Workshops.

Alle Schüler der anderen Klassen durften an einem Ernährungs- und Sportquiz teilnehmen, sich an der Schussgeschwindigkeitsanlage testen und gegeneinander Tischkicker spielen.

Gegen Ende stand für alle Schülerinnen und Schüler eine Interview- und Autogrammstunde des U23-Spielers Alexander Rossipal auf dem Programm.

Vielen Dank an alle Beteiligten dieser aktiven, interessanten und abwechslungsreichen Veranstaltung. Alle waren begeistert dabei und hatten nicht nur Spaß, sondern lernten auch viel über Ernährung und Sport.

 


IMG_2474IMG_5471IMG_2459IMG_5474IMG_5476

Sportfest der KRS im Schuljahr 2015/16

Am Dienstag, dem 26. Juli, hat zum krönenden Abschluss des Schuljahres das Sportfest stattgefunden, bei dem sich die Klassenstufen 5 bis 9 in zahlreichen und abwechslungsreichen Disziplinen messen konnten.

Zu den Disziplinen gehörten: Medizinballwurf, Rollbrettparkour, Elfmeterkönig, Pendelstaffel, Zonensprung, Super-Memory, Teamlauf, Singel Dutch und „Alle auf einen Kasten“. Durch dieses abwechslungsreiche Programm kam keine Langeweile auf und jeder wurde gefordert.  Vor allem das Agieren im Team stand im Mittelpunkt und durch die tatkräftige Unterstützung aller Kollegen,  konnte ein fairer Wettkampf ermöglicht werden.

Am letzten Schultag wurden die Klassenstufensieger gebührende mit einer Urkunde vor versammelter Schüler- und Lehrerschaft geehrt.

Zum Abschluss noch ein paar Eindrücke des Sportfestes auf einigen Bildern:

sportfest6

sportfest5

4sportfest sportfest3 sportfest2 sportfest1 sportfest

 

Heimspiel der Rhein-Neckar Bandits

Kurz vor den Ferien wurde die Neigungs-Gruppe Flag Football von den Rhein-Neckar Bandits, dem Football Team des MTG aus der 1. Liga, zu ihrem Heimspiel in der GFL auf dem Waldhof eingeladen. Dort konnten sie sich live ein Bild davon machen, wie die Profispieler im American Football zur Sache gehen und sich gleichzeitig taktische Tips für den eigenen Sportunterricht holen. Neben Essen und Trinken waren auch die Cheerleader der Bandits mit von der Partie und sorgten für eine tolle Stimmung.
Nochmals vielen Dank an die Bandits für die Einladung!

André Schmidt

IMG_3505 IMG_3509 IMG_3512 IMG_3527

Olympiasiegerin zu Besuch im Sportunterricht

Eine Überraschung wartete am 8. Juni 2016 auf je eine Mädchen-Sportgruppe der Klassenstufen 7 und 8. Ihre Sportlehrerin lud die ehemalige Hockey-Olympiasiegerin Mandy Rupp, ehemals Haase, in den Sportunterricht ein.

Zunächst wärmten die Schülerinnen sich auf und absolvierten koordinative Übungen. Anschließend zeigte Frau Rupp den Mädchen die Schlägerhaltung, das Schieben, Schlagen und Stoppen beim Hockey und half Ihnen beim Erlernen dieser Techniken.

Zum Abschluss durften die Schülerinnen Ihr Können in einem Spiel zeigen.

Die Schülerinnen waren begeistert dabei und freuen sich bereits auf den Folgetermin.

IMG_4686 IMG_4693 IMG_4695 IMG_4683