Bestelle gleich deine neue Schulkleidung!

Unser Shop ist wieder online und du kannst bis zum 31.12.2021 einfach und bequem von Zuhause deine neue Schulkleidung bestellen. Deine Bestellung musst du sofort bezahlen, damit deine Ware auch im Januar geliefert wird. 

Unser Sortiment, aus Shirts, Hoodies und Jacken in den Farben Navy, Burgund und graumeliert, haben wir mit einer neuen schwarz-weiß Kollektion erweitert! 

Schau einfach rein und finde dein Lieblingsteil! 

https://schulkleidung.de/shops/KRS

Wenn du Fragen zu den Produkten oder deiner Bestellung hast, wende dich einfach an Frau Lutze (Verbindungslehrerin) 

Basketballprofis an der Kurpfalz- Realschule Schriesheim zu Besuch 

  

Zum ersten Mal seit Corona fand erneut die Kooperation mit den Bundesliga-Basketballern des USC Heidelbergs an der Kurpfalz-Realschule Schriesheim statt. Die Schülerinnen und Schüler der Basketball-Neigungsgruppe von Frau Amler bekamen am 16.11.2021 sprichwörtlich „hohen“ Besuch. Die Basketballprofis Albert Kuppe (2,00m) und Anthony Watkins (1,94m) von den MLP Academics Heidelberg leiteten im Rahmen des Projektes „Academics Go School“ eine Doppelstunde, in der die 10. Klässler hautnah ein Profibasketballtraining miterleben durften. In einer lockeren Fragerunde erhielten die Schülerinnen und Schüler weitere interessante Eindrücke vom Alltag eines Profisportlers. Bevor das Training begann, begrüßte die Schulleiterin Frau Carse die Basketballspieler mit einem Weinpräsent in der Schulsporthalle.   

Der Besuch der beiden Spieler aus der 1. Bundesliga umrahmt die Unterrichtsreihe zum Thema Basketball. Die Sportklasse war besonders motiviert, die im Unterricht erlernten Inhalte vor den Augen der Basketballprofis zu präsentieren.    

Ziel des Projektes „Academics Go School“ ist in erster Linie Spaß, Sport und Miteinander. Die Profis gestalteten dabei eine gemeinsame Basketballstunde für die Jugendlichen, in der sie ihnen Tricks und Tipps an die Hand gaben. Voller Begeisterung und Elan kamen die Mädchen und Jungen bei spielerischen Übungen zum Dribbling, Passen und Fangen ins Schwitzen.  

Highlight der Doppelstunde war definitiv das Abschlussspiel, in dem die zwei Profispieler ihr Können vollends unter Beweis stellten, so dass die Jugendlichen aus dem Staunen nicht mehr hinauskamen.  

Nach dem großen Abschlussturnier erhielten die Schüler zum krönenden Abschluss kostenlose Tickets zu einem Heimspiel der MLP Academics in Heidelberg, bei dem sie die Profis einmal in Aktion sehen und lautstark anfeuern dürfen.  

   

Wir freuen uns darauf!  

  

 Franziska Amler