Müllsammelaktion der 5. und 6. Klasse

Die SchülerInnen selbst hatten die Idee, eine Müllsammelaktion zu organisieren.Die Kinder starteten hoch motiviert und wie geplant gemeinsam vor der Schule und waren trotz zwischenzeitlicher heftiger Regenfälle eifrig bis zuletzt dabei, Müll zu sammeln. Unsere kuriosesten Funde waren unter anderem eine Satellitenschüssel samt Gestänge- in einem Gebüsch am Spielplatz, Blumentöpfe, Fahrradmäntel mit Schläuchen, eine Flöte, eine Videokassette, Besteck, eine Radkappe und Opel- Zeichen, 2 Schirme, kaputte Bälle und eine schon angemoderte Gartentür und viele Dinge mehr.Die Klasse 5c hat den Wettbewerb in der Kategorie „Die meisten gesammelten Kilo Müll“ mit 75,5 kg gewonnen, wobei die 6c nur ein Kilo hinter ihnen lag. Gewogen wurde mit einer Wohnwagen- Waage eines Vaters. In der Kategorie „Die meiste Anzahl Säcke“ hat die Klasse 6b mit 15 Säcken gewonnen. Den Preis für „Die meisten Pfandartikel“ ging mit 18 gesammelten Flaschen an die 6c. Da die Müllsammelaktion ein Wettbewerb zwischen den 5. und 6. Klassen war, konnten viele nur mit Mühe davon abgehalten werden, Sperrmüll, der ebenfalls in anliegenden Straßen bereitstand, mit einzusammeln. Die SMV entschloss sich deshalb, Gummibärchen an alle Teilnehmer zu verteilen, um keinen Unmut aufkommen zu lassen. Denn schließlich waren an diesem Tag alle Gewinner, weil sie ihre Stadt und der Umwelt so viel Gutes getan hatten. Die Urkunden, die jede Klasse erhielt, wurden durch Chiara und Tialda aus der 6c überreicht, die auch die Hauptverantwortlichen bei Idee, Planung und Durchführung dieses Tages waren.

Christiane Haase

Elterninfo

Liebe Eltern,

eine kurze Info zum Schuljahresende und Schuljahresbeginn 2019/20

Am Freitag, dem 19.07. 2019 feierten wir den erfolgreichen Realschulabschluss von 104 Schülerinnen und Schülern unserer Schule, die die Mittlere Reife erfolgreich abgelegt haben. Es war eine wunderschöne und würdevolle Veranstaltung, die die jungen Leute gemeinsam mit ihren Eltern, ihren Verwandten und Freunden sowie den Lehrerinnen und Lehrern der Kurpfalz- Realschule gefeiert haben.

Wir danken sehr herzlich den 9. Klassen, die gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern die Bewirtung übernommen haben. Danken möchten wir auch dem Freundeskreis, der den Sekt zur Verabschiedung großzügig spendierte. 

Die sehr gelungene musikalische Umrahmung der Feier wurde von der Musikfachschaft mit Singeklasse und Band gestaltet. Wir danken auch hier.

Unser traditioneller Schuljahresendgottesdienst findet am Freitag, dem 26.07.2019 um 8.00 Uhr in der evangelischen Kirche in Schriesheim unter der Leitung unserer Religionslehrkräfte und der Mitwirkung der Schulband und Singeklasse statt. Wie immer sind Sie, liebe Eltern, herzlich dazu eingeladen.

Im Anschluss an den Gottesdienst wird es unseren traditionellen gemeinsamen Schuljahresabschluss in Form einer Vollversammlung der Schule geben. 

An dieser Stelle werden die Schülerinnen und Schüler der diversen Arbeitsgemeinschaften und der SMV besonders geehrt.

Der gemeinsame Rück- und Ausblick bietet die Möglichkeit, gestärkt die Sommerferien anzutreten. Nach der wohlverdienten Erholung in den Sommerferien beginnen wir ausnahmsweise am Mittwoch, dem 11. September in der ersten Stunde mit Klassenleiterunterricht.

Der Gottesdienst zum Schuljahresbeginn findet am Freitag, dem 13.09.2019 in der Aula im Bildungszentrum um 8.00 Uhr statt, auch hier sind Sie als Eltern herzlich eingeladen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Elterninfo zu Schuljahresbeginn.

Wir wünschen Ihnen schöne Sommerferien und eine erholsame und erlebnisreiche Zeit mit ihren Kindern.

Herzlichst

Petra Carse und Michael Schneider mit dem Kollegium der Kurpfalz-Realschule