„Welt-AIDS-Tag“

Am Donnerstag, den 1.12. sowie am Freitag, den 2.12. fand wie jedes Jahr in unserer Schule der Welt-AIDS-Tag statt.

Diese Aktion der SMV dient dazu, auf das HI-Virus und die Krankheit AIDS aufmerksam zu machen. Die SMV informierte ihre Mitschüler in Form von Flyern, Heftchen, Postkarten und Plakaten.

Um Solidarität gegenüber allen Infizierten und Erkrankten zu zeigen, verkauften Klassensprecher in den Pausen Kuchenstücke mit jeweils einer Schleife für 1,50 Euro, sowie kleine Bärchen für 5,00 Euro und eine Schleife für 1,00 Euro.

Wir, die SMV bedanken uns für die Spenden und die gespendeten Kuchen.

Unsere beiden Spendendosen waren bis zum Deckel voll!

 

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.