Olympiasiegerin zu Besuch im Sportunterricht

Eine Überraschung wartete am 8. Juni 2016 auf je eine Mädchen-Sportgruppe der Klassenstufen 7 und 8. Ihre Sportlehrerin lud die ehemalige Hockey-Olympiasiegerin Mandy Rupp, ehemals Haase, in den Sportunterricht ein.

Zunächst wärmten die Schülerinnen sich auf und absolvierten koordinative Übungen. Anschließend zeigte Frau Rupp den Mädchen die Schlägerhaltung, das Schieben, Schlagen und Stoppen beim Hockey und half Ihnen beim Erlernen dieser Techniken.

Zum Abschluss durften die Schülerinnen Ihr Können in einem Spiel zeigen.

Die Schülerinnen waren begeistert dabei und freuen sich bereits auf den Folgetermin.

IMG_4686 IMG_4693 IMG_4695 IMG_4683

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.